Seher

Letzter Tag!! :(

 Auch ich habe was kleines zum Abschied bekommen.  Am letztem Tag habe ich nicht mehr viel gearbeitet,  weil die mich als „Besuch“ gesehen haben. Ich bin heute eher bei allen mal vorbei gelaufen und habe mich laufe des Tages mit einzelnen erabschiedet. Am Ende des Tages lag ein Kuchen und ein kleines Andenken Geschenk auf […]

Letzter Tag!! :(

 Da ich „Zihni“ nicht da lassen dürfte, habe ich aus mehreren Schichten Pappe einen Radschläger selber gebastelt. Kunterbunt und mit vielen Notizen von mir, wie zum Beispiel: Danke für alles, Ich hoffe wir sehen uns wieder und viele grüße aus Deutschland.

„Zihni“ und mein Praktikanten-Ausweis

„Zihni“ und mein Praktikanten-Ausweis

Auch „Zihni“ findet sich sehr wohl hier!  Nach 2 Wochen über Kopf stehen,  hat er es geschafft auf die Beine zu kommen! Mit der Körnung von meinem „Schüler -Praktikanten-Ausweis“ um den Hals gewickelt. Die Mitarbeiter von hier wollen Zihni behalten 🙁

Vorletzter „Arbeitstag“

Vorletzter „Arbeitstag“

.   Nun ist es schon fast vorbei. An meinem Vorletzten Tag habe ich die Namen der „türkischen“ Zeichensetzung gelernt, da ich beim vorlesen der Zeichen echt Schwierigkeiten hatte. Wie jeden Tag habe ich auch Heute die selbeAufgaben gemacht: Anfrage geschrieben, Angebot vergliechen und bestellt. Ich merke, dass ich jeden Tag schneller und sicherere arbeite, dass […]

Geschenk von meinem Vorgesetzten

Geschenk von meinem Vorgesetzten

 Ein Geschenk von meinem Vorgesetzten,  er hat erst gestern erfahren, dass ich mir Notizen mache und Online  berichte, was ich hier so alles mache.  Heute hat er mir ein Notizbuch geschenkt,  damit ich das auch als errinerung mit nehme.

Link zur Besprechung um 14 Uhr!!

http://www.ordu.bel.tr/TV/   Ich hoffe es klappt, vıel spass beim zuschauen. Und wenn Sie es mal verpassen, dıe Besprechung fındet jeden Tag um 14 uhr statt.        

Selfie mit „Zihni“

Selfie mit „Zihni“

 Selfie mit “ Zihni „. Ich habe mich echt an alle Menschen und an die Arbeit hier gewöhnt und finde es toll hier. Am Anfang war ich etwas geschockt und überrascht, aber in Nachhinein halte ich das ganze als ein normaler „türkischer Arbeitstag“. Das chillige „Arbeitsklima“ ist zwar schön und gut, aber sowas war mir […]

Tag 7!!

Die Zeit vergeht echt schnell. Es ist schon eine ganze Woche um. Ich finde es immer schöner hier.  Ein Grund   warum ich es so toll  hier finde ist auch, dass ich relativ viele Menschen kennengelernt habe, mit denen ich mich sehr gut verstehe. Die kümmern sich gut um mich.Ich  kriege oft fragen gestellt, wie […]

Toplanti Odasi = Konferenz Raum

Toplanti Odasi = Konferenz Raum

JEDEN Tag um 15.00 Uhr werden hier die Angebote der  Firmen verglichen. Das günstigste Angebot wird ausgewählt. Vor  15.00 Uhr dürfen die Briefe nicht geöffnet werden. Die Besprechung wird jedes mal gefilmt.

Tag 6. Afiyet olsun = Guten Hunger

Tag 6. Afiyet olsun = Guten Hunger

 Ahh, ich liebe das Essen hier einfach zu sehr

Mein fünfter „Arbeitstag“

Tag 5: Ich merke je mehr ich dazu lerne, desto mehr macht die Arbeit mir Spaß. Heute habe ich wieder mal Angebote geschrieben, anfragen verglichen, Emails geschrieben und so weiter.  Heute saß ich zum Teil auch im „Sekretariat“. Ich muss ehrlich gestehen,  dass hat mir nicht wirklich viel Spaß gemacht,  weil es kaum was zu […]

Mein vierter „Arbeitstag“

Also, langsam habe ich mich an die Menschen und an das Arbeitsklima hier gewöhnt. Ich verstehe mich mit allen sehr gut. In einem Arbeitsraum gibt es 5 Tische, also somit auch 5 Mitarbeiter pro Raum.Ich sitze jeden Tag neben jemanden anderen und lerne immer was neues dazu. Heute durfte ich ans Telefon gehen und sogar […]

2.4 Mein dritter „Arbeitstag“

2.4 Mein dritter „Arbeitstag“

Mein neuer Arbeitsplatz! In meiner neuen Abteilung  „Beschaffung“, finde ich mich echt wohl,  da ich meine Vorkenntnisse in Iw und zum Teil auch in BVL nutzen konnte. Hier musste ich Anfragen erstellen,  Angebote vergleichen, Daten ordnen,  Bestellen und zum Schluss abspeichern. Das Arbeitsklima „der Türken“ ist sehr harmonisch und recht chillig,  dafür das es eine […]

Mein Vorgesetzter (Cehf: Oktay Şener)

Mein Vorgesetzter (Cehf: Oktay Şener)

Die Stadtverwaltung ( Ordu Büyüksehir Belediye )

Die Stadtverwaltung (Ordu Büyüksehir Belediye)

Die Stadtverwaltung (Ordu Büyüksehir Belediye)

2.3 Mein zweiter „Arbeitstag“

2.3 Mein zweiter „Arbeitstag“

Mein zweiter Praktikumstag war  wieder ein entspannter und erfolgreicher Tag. Heute wurde ich um die Stadtverwaltung geführt, mir wurden die Räume und die verschiedenen Abteilungen gezeigt. Heute durfte ich noch nicht viel alleine machen, doch ab Montag werde ich erstmal unter Beobachtung im Bereich „Verwaltung“ Akten  kontrollieren. Ab Montag habe ich, wie alle anderen auch […]

2.1. Mein erster „Arbeitstag“

2.1. Mein erster „Arbeitstag“

1.5 Was ich von meinem Praktikum lernen möchte

Ich möchte von meinem Praktikum ein Tätigkeitsfeld kennen lernen, das für mich neu ist und  möchte wissen, ob ich mir es als zukünftiges Berufsfeld vorstellen könnte.  Das ist einer meiner wichtigsten Lernziele, da ich schauen möchte, ob das Arbeiten in der Türkei was für mich wäre oder nicht. Durch ein Praktikum in der Türkei, möchte […]

1.4. Vorstellung meines Praktikumsbetriebes

1. Mögliche Tätigkeiten wären zum Beispiel: allgemeine Verwaltungsaufgaben, Organisatorische Aufgaben, Rechnungswesen und Buchhaltung. 2. Die Arbeit  ist im Büro in einer türkischen Stadtverwaltung. 3. Die Ausbildung in Deutschland läuft im dualen System ab. Sie gliedert sich in betriebliche und schulische Ausbildung. 4. Man braucht dafür einen Realschulabschluss. Persönliche Voraussetzungen sind: die deutsche Sprache in Wort […]

1.3 Meine Vorbereitung auf das Praktikum

1.3 Meine Vorbereitung auf das Praktikum

1.2 Vor meinem Praktikum in der Türkei

Ich mache ein Auslandspraktikum,  weil ich die Möglichkeit Nutzen möchte einen Einblick in die Arbeitswelt in der Türkei machen zu können. Außerdem möchte ich ein Auslandspraktikum machen,   weil ich schauen möchte, ob ein Leben und das Arbeiten  in der Türkei für mich in Frage kommen würde. Ich wünsche mir von meinem Auslandsaufenthalt, Erfahrungen in […]

IMG_1211Liebe Seher,

das Max-Weber-Berufskolleg wünscht Ihnen einen ganz tollen Flug… und einen noch schönere Zeit während Ihres Praktikums in der Türkei… wir freuen uns sehr auf Ihre Berichte auf Ihrem Blog und noch mehr freuen wir uns, wenn Sie uns nach Ostern von Ihren Erfahrungen erzählen werden.

Viele liebe Grüße im Namen des Europateams

Barbara Stieldorf & Nick Denis

2 Gedanken zu „Seher

  1. Sascha Meyer

    Liebe Seher,

    das sind ja schon ganz tolle Einblicke in die türkische Arbeitswelt. Weiterhin viel Freude bei den vielen Erfahrungen, die Sie dort machen. Ich lese fleißig mit.

    Viele Grüße
    Sascha Meyer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*