Athen – 1 Woche vor Abreise

Mein Name ist Alexandra und in genau einer Woche fängt mein Auslandspraktikum in Athen an.

Ich werde das Praktikum 2 Wochen lang bei der Boston Consulting Group absolvieren – dies ist ebenso die Firma bei der ich meine Ausbildung in Düsseldorf mache.

Ich mache ein Auslandspraktikum, weil…

…ich der Meinung bin, dass man während des Aufenthaltes im Ausland, vieles lernen kann. Sei es über die Arbeitsweisen oder Sitten in der anderen Kultur oder eben auch die Möglichkeit, seine eigene Persönlichkeit weiter entfalten zu können.

Ich wünsche mir von meinem Auslandspraktikum, dass…

… ich meinen Ausbildungsbetrieb weiter kennen lernen kann. Obwohl es die selbe Firma ist und sich viele Arbeitsaufgaben wahrscheinlich ähneln werden, bin ich dennoch sicher, dass es in Athen andere Arbeitsweisen gibt als in dem Standort in Düsseldorf.

Für mein Auslandspraktikum nehme ich mir vor,…

…dass ich so viel und so gut wie möglich, im Betrieb aktiv werden kann.  Ich denke gerade da ich lediglich 2 Wochen im Ausland bin, ist es wichtig diese Zeit intensiv zu nutzen, um möglichst viele Erfahrungen sammeln zu können.

Bei der Vorbereitung auf das Praktikum ist mir folgendes passiert: …

…bei der Vorbereitung auf das Praktikum habe ich ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Ich habe sehr viel Unterstützung von meinem Ausbildungsbetrieb erhalten, um dieses Praktikum zu absolvieren. Daher war sehr schnell mit Athen abgesprochen, wann und wie lange ich das Praktikum machen kann. Genauso positiv ist das Vorgespräch mit meinem Ansprechpartner in Athen verlaufen. Wir haben am Telefon die wichtigsten Details geklärt und mir wurde von Anfang an vermittelt, dass man sich auf meinen Besuch freut und ich dort willkommen bin.

Ich bin sehr gespannt, was mich während meines Praktikums erwarten wird. Ich freue mich jedoch sehr darauf, und denke dass ich sehr glücklich mit der Entscheidung sein werde, mich für dieses Praktikum entschieden zu haben.

Ein Gedanke zu „Athen – 1 Woche vor Abreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*