Mein erstes Projekt

Nachdem ich die Woche zunächst nur mit den allgemeinen Aufgaben beschäftigt war, habe ich heute mein erstes Projekt bekommen:
In den nächsten Monaten halten verschiedene Professoren Lektüren über Religion und Soziale Themen. Den reibungslosen Ablauf hiervon darf ich organisieren. Die Unterbringung der Lektoren, die Buchungen der Räume in der Universität, die Bewerbung der Veranstaltungen und die Vorbereitungen der Medien laufen alle durch meine Hände.

Zunächst einmal darf ich aber die E-Mails meiner Vorgängerin (die in ein paar Tagen in Rente geht, weswegen das Projekt mit übertragen wird) durchgehen und alle relevanten Informationen hinausfiltern und in Excel-Tabellen übertragen. Ihre Vorarbeit erleichtert mir aber einige Aufgaben.

Auch wenn mir hierbei weiterhin mehrer Leute zur Seite stehen, ist dies meine erste große Aufgabe, für die ich bis zum Ende des Praktikums Zeit habe. Exciting!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*