Erasmus+ 2021-27 kann starten

Durch die Einigung des Europäischen Rates auf den mittelfristigen Finanzplan kann Erasmus+ mit etwa doppelt so vielen Mitteln wie bisher an den Start gehen.

Auch wenn die formelle Beschlussfassung noch aussteht, so freuen wir uns doch, auch in Zukunft möglichst vielen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eines Auslandaufenthaltes zu ermöglichen.

Weitere Infos zu der Nachricht finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*